Deutsch

Über welches IQOS Modell möchten Sie mehr erfahren?

Bedienung des IQOS 3 DUO

(1) Drücken Sie auf die Taste an Ihrem IQOS 3 DUO Pocket Charger, um den Akkuladestatus zu überprüfen. Bei niedrigem Akkuladestatus sollten Sie Ihr Gerät vor der Verwendung mit dem zugehörigen IQOS USB-Netzteil und Ladekabel aufladen. 

(2) Zum Ein- und Ausschalten des IQOS 3 DUO Pocket Charger halten Sie die Taste am oberen Ende für 4 Sekunden gedrückt. Überprüfen Sie dann mithilfe der Status-LEDs den Akkuladestatus des IQOS Holder. Wenn beide LEDs leuchten, ist das Gerät vollständig aufgeladen und kann für zwei Anwendungen genutzt werden. Leuchtet nur eine LED, ist noch eine Anwendung möglich. Wenn keine der LEDs leuchtet, muss der Holder erneut aufgeladen werden. 

(3) Führen Sie vor der Verwendung des IQOS 3 DUO Holder vorsichtig einen HEETS Tabakstick in das Gerät ein. Achten Sie darauf, den HEETS Tabakstick nicht zu drehen! Ansonsten kann das Heizblatt auseinanderbrechen. Wenn Sie den HEETS Tabakstick eingeführt haben, halten Sie die Taste am Holder gedrückt. Das Gerät vibriert und die LEDs pulsieren langsam. Damit wird signalisiert, dass der Holder auf die nächste Anwendung vorbereitet wird. Wenn das Gerät zweimal vibriert und beide Status-LEDs leuchten, ist Ihr IQOS einsatzbereit. 

(4) Wenn das Gerät erneut zweimal vibriert, ist Ihr IQOS fast leer. Öffnen Sie den IQOS 3 DUO Holder, entfernen Sie den benutzten HEETS Tabakstick und schliessen Sie den Holder wieder. Drücken Sie auf die Taste am Holder, um den Gerätestatus zu überprüfen. Zur Erinnerung: Wenn eine der beiden LEDs leuchtet, ist noch eine weitere Anwendung möglich. Sie können Ihren IQOS also noch einmal verwenden oder den Holder wieder in den Pocket Charger einlegen.  

(5) Überprüfen Sie die LEDs am oberen Ende des Pocket Charger (bei eingelegtem IQOS 3 DUO Holder). Wenn die LED blinkt, bedeutet das, dass der Holder noch auflädt. Wenn beide LEDs leuchten, können Sie den Holder entnehmen.

Aufladen des IQOS 3 DUO

(1) Drücken Sie auf die Taste an Ihrem IQOS 3 DUO Pocket Charger, um den Akkuladestatus zu überprüfen. Wenn die LED am oberen Ende des Pocket Charger blinkt, in der Akkuladestatus niedrig. Verbinden Sie Ihren IQOS 3 DUO Pocket Charger über das zugehörige IQOS USB-Netzteil und Ladekabel mit einer Steckdose. Wenn die LED nun blinkt, bedeutet das, dass der Akku aufgeladen wird. Wenn der gesamte Lichtbalken leuchtet, wurde das Gerät vollständig aufgeladen und kann anschliessend für bis zu 20 Anwendungen genutzt werden. 

(2) Überprüfen Sie die Status-LEDs an Ihrem IQOS 3 DUO Holder. Wenn beide LEDs leuchten, ist der Holder vollständig aufgeladen und kann für zwei Anwendungen genutzt werden. Leuchtet nur eine LED, ist noch eine Anwendung möglich. Wenn keine der LEDs leuchtet, muss der Holder erneut aufgeladen werden.

(3) Öffnen Sie den IQOS 3 DUO Holder, entfernen Sie den benutzten HEETS Tabakstick und schliessen den Holder wieder. Legen Sie den IQOS 3 Holder in den Pocket Charger ein. Überprüfen Sie die beiden kleinen LEDs am oberen Ende des Pocket Charger. Wenn die LEDs blinken, bedeutet das, dass der IQOS 3 DUO Holder noch auflädt. Wenn die LEDs durchgehend leuchten, ist Ihr IQOS 3 DUO Holder einsatzbereit.

Reinigen des IQOS 3 DUO

Kompliziertes Reinigen macht keinen Spass. Darum machen wir es Ihnen ganz einfach! 

(1) Sie benötigen keine Flüssigkeiten zur Reinigung Ihres Gerätes. Lassen Sie Ihren IQOS 3 DUO Holder abkühlen (mind. 30 Sekunden nach der letzten Anwendung) und schieben Sie dann die Kappe vom Gerät. 

(2) Klopfen Sie sanft gegen den IQOS 3 DUO Holder, um Tabakreste im Inneren zu lösen. Achten Sie darauf, dass sich die Reinigungsbürste noch in einem guten Zustand befindet. Führen Sie die Reinigungsbürste dann vollständig in Ihren IQOS 3 DUO Holder ein. Achtung: Die Bürste darf beim Einführen nicht gedreht werden! Erst wenn Sie sie vollständig in den Holder eingeführt haben, können Sie sie vorsichtig zwei- bis dreimal drehen. Ziehen Sie die Reinigungsbürste dann wieder vorsichtig aus dem Holder heraus. 

(3) Verwenden Sie zur gründlicheren Reinigung Ihres IQOS 3 DUO Holder auch regelmässig die IQOS Reinigungs-Sticks. Achten Sie dabei darauf, nicht das Heizblatt zu berühren. Auch die Kappe sollte gründlich von innen gereinigt werden. 

Ein sauberes IQOS sorgt für einen unverfälschten Tabakgeschmack!

New_LearnMore_lifestyle-stills-shots-01.jpg

Einführen von HEETS Tabaksticks

Achten Sie darauf, dass Sie die HEETS Tabaksticks beim Einführen in den IQOS 3 DUO Holder nicht drehen. Durch Drehbewegungen kann das Heizblatt beschädigt werden.

Tutorial ansehen
LearnMore_lifestyle-stills-shots-02

Aufladen des IQOS

Denken Sie daran, Ihren IQOS 3 DUO Pocket Charger jeden Tag aufzuladen, damit Sie nie auf Ihren Genussmoment verzichten müssen. Am besten laden Sie ihn zur gleichen Zeit wie Ihr Natel auf. An einer Steckdose lädt Ihr IQOS 3 DUO Pocket Charger viel schneller auf als an einem USB-Steckplatz an einem Laptop.

Tutorial ansehen
LearnMore_lifestyle-stills-shots-03

Erste Schritte mit Ihrem IQOS 3 DUO

Halten Sie die Taste am IQOS 3 DUO Pocket Charger für 4 Sekunden gedrückt. Wenn Sie die Taste dann wieder loslassen, fangen die Status-LEDs am Holder und Pocket Charger langsam an zu leuchten. Um den Holder aufzuladen, legen Sie ihn vorsichtig in den Pocket Charger ein und schliessen die Abdecköffnung.

Tutorial ansehen

Sie haben noch Fragen zu IQOS?

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen.