Deutsch
take-back-program_page_text_1920x540_desktop_DE_2x take-back-program_page_text_420x540_mobile_DE_2x

Sind Sie nicht auch der Meinung, dass Ihre Tabaksticks und alten Geräte eine zweite Chance verdient haben?

Dank unserer kostenlosem, praktischem Take-Back-Programm und Ihrer Unterstützung helfen wir, Verschmutzung und Abfälle zu reduzieren, die durch unsere Produkte entstehen.

Tabaksticks Take Back
Abfallvermeidung durch unser kostenloses Programm
Erfahren Sie mehr
Device Take Back
Abfallvermeidung durch unser kostenloses Programm
Erfahren Sie mehr
Gerätepflege
Wie können Sie die Lebensdauer Ihres IQOS Geräts verlängern?
Erfahren Sie mehr

Was geschieht mit den zurückgegebenen Tabaksticks?

 

Nachdem Sie uns Ihre gebrauchten Sticks zurückgegeben haben, werden diese gesammelt und an unseren Partner für die Lagerung weitergegeben. Dieser kümmert sich dann um die Weiterverarbeitung, wenn eine ausreichende Menge vorhanden ist. Aktuell arbeiten wir mit verschiedenen Partnern zusammen, um die effizienteste Lösung für die Weiterverarbeitung und das Recycling der Verbrauchsmaterialien unserer Konsumentinnen und Konsumenten zu finden. Das Programm befindet sich noch in der Entwicklung, und wir arbeiten weiterhin aktiv an Lösungen, die Ihren gebrauchten Sticks ein zweites Leben schenken. Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte regelmässig unsere FAQs.

Was geschieht mit den Rückgabegeräten?

 

Wenn Sie Ihr altes IQOS Gerät an uns zurückgeben, geben Sie ihm eine zweite Chance und unterstützen die Verringerung von Elektroabfall (E-Müll).

Je nach dem Zustand des von Ihnen zurückgegebenen Gerätes und IQOS Modells wird es, wenn es nicht mehr repariert werden kann, von unseren Recyclingexperten in seine Einzelteile zerlegt. Wenn hingegen eine Reparatur möglich ist, führen wir diese durch und versuchen, einen neuen Besitzer dafür zu finden.  

Für mehr Informationen, besuchen Sie unsere FAQs.

Um mehr über unser Engagement in der Kreislaufwirtschaft zu erfahren, klicken Sie bitte hier.