NEWS
SEO News 1.1

Was sind Tabakerhitzer? | IQOS Schweiz

Die Idee, Tabak zu erhitzen statt zu verbrennen, ist ganz und gar nicht neu. Nach jahrelanger Forschung und Entwicklung bei Philip Morris International (PMI) wurde sie schliesslich zum Leben erweckt. Das Ergebnis ist IQOS – unsere innovative Alternative zu herkömmlichen Zigaretten für Erwachsene, die andernfalls weiterhin rauchen oder andere Nikotinprodukte konsumieren würden.

Eine Zigarette muss zum Rauchen angezündet werden. Sie verbrennt bei 600 °C an der Spitze, kann aber beim Ziehen bis zu 800 °C heiss werden. Durch die Verbrennung werden die meisten der schädlichen und potenziell schädlichen chemischen Bestandteile im Rauch freigesetzt, den Raucherinnen und Raucher einatmen.

Im Gegensatz dazu erhitzt das Heat-not-burn-Gerät IQOS von PMI den verarbeiteten Tabak nur bei Temperaturen von bis zu 350 °C und setzt den Tabakgeschmack ganz ohne Glut, Asche und Rauch frei. Da der Tabak erhitzt und nicht verbrannt wird, erzeugt IQOS 95 % weniger schädliche chemische Bestandteile als herkömmliche Zigaretten.* Dies bedeutet nicht unbedingt, dass IQOS die Gesundheitsrisiken um 95 % verringert. IQOS ist nicht risikofrei.


Ein weiterer Vorteil von IQOS ist, dass es die Menschen in Ihrer Umgebung weniger belästigt, da das Gerät weniger Geruch als Zigaretten erzeugt. Da der Tabak erhitzt statt verbrannt wird, entsteht mit IQOS kein Rauch.

* «95 % weniger» bezieht sich auf die durchschnittliche Reduktion der Konzentration schädlicher Bestandteile (ohne Nikotin) im Vergleich zu jener im Rauch einer Referenzzigarette (3R4F). Siehe Wichtige Informationen auf iqos.com.

 

 

Was sind Tabakerhitzer-Produkte?

Tabakerhitzer bzw. Heat-not-burn-Geräte tun genau das, was ihre Bezeichnung suggeriert: Sie erhitzen den Tabak, statt ihn zu verbrennen.

Es gibt auf dem Markt zahlreiche Heat-not-burn-Geräte, aber IQOS ist der internationale Marktführer unter den Tabakerhitzer-Produkten.** Dank
der innovativen HeatControl™ Technologie erhitzt IQOS den Tabak auf bis zu 350 °C, ohne ihn zu verbrennen. Das Ergebnis ist ein qualitativ hochwertiges Tabakerlebnis, ganz ohne Glut und Asche und mit einem weniger intensiven Geruch an den Händen, in den Haaren und an der Kleidung als bei Zigaretten.

** Quelle: Globale Schätzung von PMI des Gesamtmarktumsatzes von Tabakerhitzer-Produkten, Stand Dezember 2019 (ausgenommen China und USA).

 

IQOS Tabakerhitzer

IQOS Tabakerhitzer sind aktuell in zwei Ausführungen erhältlich. Die erste Ausführung besteht aus zwei Komponenten: Holder und Charger. Bei der zweiten Ausführung handelt es sich um ein All-in-one-Gerät, in dem Holder und Charger kombiniert sind. IQOS eignet sich für Erwachsene, die andernfalls weiterhin rauchen oder andere Nikotinprodukte konsumieren würden.

Unser bislang bestes IQOS Gerät, das IQOS 3 DUO, fällt in die erste Kategorie. Der Holder des IQOS 3 DUO bietet ganz ohne Aufladung des Holders 2 aufeinanderfolgende und insgesamt 20 Tabakerlebnisse, bevor der Pocket Charger aufgeladen werden muss. Das Gerät ist mit unserem bisher am schnellsten ladenden Holder ausgestattet (er ist in nur 1 Minute und 50 Sekunden einsatzbereit) und bietet dank unserer umfangreichen IQOS Accessoires über 1’000 Individualisierungsmöglichkeiten.

Der integrierte Tabakerhitzer
IQOS 3 MULTI
 beinhaltet sowohl Holder als auch Charger. Das All-in-one-Gerät im Taschenformat ermöglicht zehn aufeinanderfolgende HEETS Erlebnisse, bevor es aufgeladen werden muss. Es ist leicht, kompakt und bietet unzählige Individualisierungsmöglichkeiten, mit denen erwachsene IQOS Nutzerinnen und Nutzer das Gerät ganz nach ihren Vorlieben gestalten können.
 

 

Wie funktionieren IQOS Tabakerhitzer?

Alle IQOS Tabakerhitzer haben eine identische Funktionsweise: Zunächst wird der HEETS Stick in den Holder eingeführt. Dann wird der Erhitzer auf Knopfdruck eingeschaltet, und die Nutzerin oder der Nutzer kann am erhitzten Tabakstick ziehen. Ist der HEETS Stick verbraucht, wird er einfach aus dem Holder entnommen und entsorgt.

 



Unser Engagement für hohe Qualität.

Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, erwachsenen IQOS Nutzerinnen und Nutzern ein qualitativ hochwertiges Tabakerlebnis zu bieten. Die Art und Weise, wie wir den Tabak verarbeiten, sorgt für den entscheidenden Unterschied. Der Tabak in jedem HEETS Stick wird mit einem einzigartigen, patentierten Verarbeitungsverfahren, dem sogenannten Cast Leaf Process, speziell aufbereitet, um den Tabak für die Erhitzung optimal vorzubereiten. Bei diesem Prozess werden Tabakblätter von höchster Qualität zu Pulver gemahlen, woraus dann eine Tabakfolie entsteht. Diese Folie wird gefalzt und zu einem Tabakstrang geformt, der zusammen mit allen anderen Bestandteilen zum HEETS Stick wird.

HEETS Tabaksticks für IQOS Geräte bieten ein Geschmackserlebnis, das einer echten Zigarette sehr nahekommt. Sie sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich – von reichhaltig über mild bis hin zu Tabak mit Menthol und neuen aromatischen Mischungen. Wir sind überzeugt, dass alle erwachsenen IQOS Nutzerinnen und Nutzer in unserer HEETS Auswahl die passsende Geschmacksrichtung finden wird.

 

Geräte vergleichen

Dieses Produkt ist nicht frei von Risiken und macht abhängig. Dieses Produkt ist ausschliesslich für erwachsene Raucher bestimmt.

Der Verkauf von Tabakwaren an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Die Abgabe von Tabakwaren an Personen unter 18 Jahren ist verboten. Täter werden strafrechtlich verfolgt.

Dieses Tabakerzeugnis kann Ihre Gesundheit schädigen und macht abhängig.
Ce produit du tabac peut nuire à votre santé et crée une dépendance.
Questo prodotto del tabacco può nuocere alla tua salute e provoca dipendenza.